Operative Leistungen

Unfallchirurgie/Sportverletzungen:

Unfälle passieren sowohl im Alltag als auch beim Sport. Gelegentlich muss eine operative Therapie eingeleitet werden, um die Beschwerden so rasch wie möglich zu lindern, die Funktion der betroffenen Körperpartie so gut wie möglich wieder herzustellen und die Unfallfolgen so gering wie möglich zu halten. Häufigste Verletzungen sind dabei Schnittwunden und Ausrenkungen (Luxationen) von Gelenken und Knochenbrüche (Frakturen). 

  • Einrichtung und operative Stabilisierung von Brüchen an Hand- und Sprunggelenk
  • Einrichtung von Luxationen
  • Weichteilverletzungen alle Art
  • Sehnen u. Bandverletzungen der Hand oder des Fußes

Weitere Leistungen, die wir Ihnen anbieten: